Die „Wittower Weihnacht“ – ein besonderer Weihnachtsmarkt

Die Wittower Weihnacht ist eine 2-tägige Feierlichkeit am 5. und 6. Dezember in Dranske, bei der ein Zusammenschluss mehrerer Vereine und Institutionen, in dieser nicht gerade leichten Situation, etwas für die Kinder unserer Region tun will. Vor allem die benachteiligten Kinder haben es in dieser Zeit doppelt schwer.
Es ist eine typisch weihnachtliche Aktion, bei der die Organisatoren mit innovativen Ideen etwas für die Menschen in der doch eher dezentralen Region Wittow auf Rügen tun möchten.

Aus den bisherigen Planungsfortschritten geht vor: An diesen beiden Tagen…

  • werden Kinder aus Dranske und dem Umland einen Weihnachtsbaum auf dem Schulplatz in Dranske mit selbstgebastelten Sachen schmücken.
  • wird ein Open-Air-Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen/Wiek abgehalten.
  • wird sich ein Weihnachtsmann der Probleme und Wünsche der Kinder annehmen.
  • haben Kinder und ihre Eltern Gelegenheit, auf einem kleinen Flohmarkt letzte Präsente zum Weihnachtsfest zu erwerben.
  • wird es ein Quiz für Kinder unterschiedlicher Altersklassen mit weihnachtlich- regionalspezifischen Fragen geben.
  • werden gefüllte Weihnachtsbeutel an Kinder verteilt.
  • haben die Besucher die Möglichkeit, auf einem Flohmarkt noch letzte Geschenke zu erwerben.
  • werden an einigen Ständen Speisen und Getränke angeboten.
  • wird es eine Tombola geben, deren Erlös, zusammen mit anderen Einnahmen dieses Weihnachtsmarktes, einem Kinderhilfsprojekt von KinderLachen009 Rügen zugutekommt.

Beteiligte Vereine und Institutionen:

  • 1. BVB-Fanclub Rügen
  • KinderLachen009 Rügen e.V.
  • Gemeinde Dranske
  • Feuerwehrförderverein Dranske e.V.
  • Evangelische Kirchengemeinde Altenkirchen/Wiek
  • ASB-Nordost e.V.
  • SV Blauweiß Wiek e.V.

 

Hier geht es zur Pressemeldung

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.